Blauer und goldener Stern | Kretschmanns Hof

BLAUER UND GOLDENER STERN | KRETSCHMANNS HOF

Hainstraße 14 | Katharinenstraße 17
04109 Leipzig

Bauzeit:
Um 1875

Baustil:
Klassizismus

Länge der Passage:
89 Meter

Die spätklassizistische Fassade ist in den oberen Geschossen durch Pilaster gegliedert. Die plastische Darstellung am Balkongitter über dem Erdgeschossdurchgang verweist auf die Symbolik des Namens „Blauer und Goldener Stern“. Besonders bemerkenswert ist der rechteckige Hof, der mit „Kretschmanns Hof“, Katharinenstraße 17 verbunden ist.